Facebook
Fanshop
Amazon Smile
Intersport Modlmair
Startseite > Hauptverein > Aufräumarbeiten nach Unwetter

Aufräumarbeiten nach Unwetter

Aufräumarbeiten auf den Tennisplätzen in Reischach nach Unwetterschäden abgeschlossen

Bei den schweren Unwettern am Samstag den 05.06. wurden leider auch die Tennisplätze des TSV Reischach in Mitleidenschaft gezogen. Dies hatte zur Folge, dass die Plätze bis auf weiteres gesperrt werden mussten, weil sie größten Teils mit Schlamm bedeckt waren. Bei 60% der Plätze musste der Sand abgetragen und wieder neu aufgebracht werden, in Summe wurden 11 to Ziegelmehl (Sand) bewegt.

Dank der vielen fleißigen Helfer konnten wir an mehreren Tagen den Großteil der Schäden beseitigen. Es wurden etwa 130 Arbeitsstunden erbracht.

Zudem musste die Fa. Pflasterbau Maier aus Reischach den Unterbau bei einem Platz teilweise neu aufbauen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern der Tennisabteilung und Unterstützern aus der Vorstandschaft des TSV und der Gemeinde. Ein großer Dank gilt auch unseren Spendern, der Sparkasse Altötting und der Raiffeisenbank Reischach sowie der Fa. Pflasterbau Maier.

Nun wünschen wir allen Mitgliedern eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison und viele gemütliche Stunden am Tennisplatz.

Ein besonderer Dank geht an unseren ehemaligen, langjährigen Platzwart Alois Bertsche, der uns mit Rat und kräftiger Tat zur Verfügung stand.

Auch neue, interessierte Tennisspieler sind jederzeit herzlich willkommen.

Tennisabteilung TSV Reischach 

Alle Nachrichten

Hier geht es zum Archiv
Klicken Sie hier

Symbol: Zum Anfang der Seite