Facebook
Fanshop
Amazon Smile
Modlmair Sport & Mode
Startseite > Homepage > Beach-Volleyball Nachtturnier

Beach-Volleyball Nachtturnier

Berichte, Ergebnisse und Eindrücke von einem gelungenem Turnier

Das MIXED-Beach-Volleyball-Nachtturnier, welches am Samstag, den 04. Juni 2022 stattfand, war ein rundum gelungenes Turnier für alle Spieler und die zahlreichen Zuschauer.

Bei “gefühlten” 30 °C startete das Turnier um 16:00 Uhr mit insgesamt 12 Mannschaften aus Reischach und Umgebung. Anders als bei der Ortsmeisterschaft, können beim Nachtturnier auch Nicht-Reischacher antreten – dieses Jahr waren Mannschaften aus Burghausen, Töging, Mühldorf, Marktl, Neuötting, Iffelsberg und sogar aus Wien mit dabei.

Das Turnier wurde im Schweizer System gespielt: Das Schweizer System lässt sich am besten als Sonderform des Rundenturniers beschreiben.
Die erste Runde wird gesetzt oder gelost; nach jeder Runde wird der Zwischenstand bestimmt, und in den folgenden Runden spielt stets der Führende gegen den Zweitplatzierten, der dritte gegen den vierten und so weiter. Es befanden sich immer 3 Spieler pro Mannschaft, mit mindestens einer Dame, auf dem Spielfeld.

Das Team “Tögings letzte Reserve” ging nach 6 Runden/Spielen als Sieger des Nachtturniers nach Hause und setzte sich im “Finale” (erster gegen zweiter nach Runde 5) gegen die Mannschaft “Top die Fette grillt” mit 2:0 in Sätzen durch. Im kleinen Finale (dritter gegen vierter nach Runde 5) standen sich das Team “Alkoblock” und die “Beachachos” gegenüber – die Alkoblocks waren in diesem Match die Stärkeren.

Auf dem Podest: “Tögings letzte Reserve” (1. Platz), “Top die Fette grillt” (2. Platz) und “Alkoblock” (3. Platz) mit Abteilungsleiter Robert Kalusok (rechts daneben)

Die erstplatzierten Teams des Nachtturniers

1. Tögings letzte Reserve (Winhöring)
2. Top die Fette grillt (Töging)
3. Alkoblock (Reischach)

Externe Seite

Bildergalerie Nachtturnier 2022

Downloads

Alle Nachrichten

Hier geht es zum Archiv
Klicken Sie hier

Symbol: Zum Anfang der Seite